Meine innere Haltung

Als personenzentrierte Psychotherapeutin möchte ich Ihnen eine Atmosphäre der Sicherheit bieten, in der Sie angstfrei und offen über Ihre Probleme sprechen können, ohne Bewertungen befürchten zu müssen.

Ich helfe Ihnen beim Ordnen Ihrer Gedanken, was dazu führen kann, dass eigene Sichtweisen und Verhaltensmuster in einem anderen Licht gesehen werden. Dies wiederum führt oftmals zu der Einsicht,  etwas an der aktuellen Lebenssituation zu verändern, das einem scheinbar nicht gut tut.

Es ist mir wichtig, Menschen dabei zu unterstützen, zu genau diesen neuen Sichtweisen zu gelangen, ohne sie jedoch in eine Richtung zu drängen, da ich davon überzeugt bin, dass jeder Mensch in seinem Inneren genau weiß, was für ihn das Beste ist. Diese innere Kraft wieder zum Vorschein zu bringen ist  für mich das Ziel einer Gesprächstherapie.

„Es ist im Leben sehr selten, dass uns jemand zuhört und wirklich versteht, ohne gleich zu urteilen. Dies ist eine sehr eindringliche Erfahrung.“

(Carl R. Rogers)